Home2019-08-19T10:22:35+01:00

Unsere Projekte

Die Begeisterung und Freude der Kinder, bei den Aktivitäten an unseren Projekten, sind jeden Tag zu spüren. Hier erleben nicht nur die Kindergarten- und Krippenkinder hautnah, unmittelbar und begreifbar die Vorgänge in der Natur, sondern schulen die Augen und Sinne bei den Naturbeobachtungen. Sie lernen Verantwortung für ihre Natur und Umwelt zu übernehmen.

Aktuelle Nachrichten

Eine Kita aus Sachsen gewinnt den Bundesweiten Pflanzwettbewerb 2019

Eine Kita aus Sachsen gewinnt den Bundesweiten Pflanzwettbewerb 2019 Am 14.09.2019 wurden die Trophäen, Urkunden und Sachpreise im Festsaal des Abgeordnetenhauses von Berlin feierlich an die Gewinner des deutschlandweiten Pflanzwettbewerbs „Wir tun was für Bienen“ überreicht. Insgesamt waren 80 Gäs [...]

Bummi-Kinder warten auf Bienenpreis

Bummi-Kinder warten auf Bienenpreis So lautete die Überschrift aus der Sächsischen Zeitung vom 15.08.2019. Am 14 September werden in Berlin von der Schirmherrin Frau Dr. Katja Horneffer, Wetter­redakteurin beim ZDF, sowie Cornelis Hemmer und Dr. Corinna Hölzer von der Stiftung für Mensch und Umwel [...]

Auf zum Endspurt!

Auf zum Endspurt! Am 31 Juli ist der diesjähriger Pflanzwettbewerb zu Ende. Aber nur der Pflanzwettbewerb! Wir machen weiter, es gibt noch viel zu tun. Als wir im Februar das Projekt gestartet haben, dachten wir nicht, dass sich so viele engagierte Erzieherinnen, Eltern, Großeltern und natürlich a [...]

Dohnas Insektenhotel-Bauer

"Dohnas Insektenhotel-Bauer" So lautete die Überschrift aus dem Artikel der Sächsischen Zeitung vom 17.05.2019. Zu unserem Arbeitseinsatz waren nicht nur die Eltern zahlreich erschienen, sondern auch eine Redakteurin von der Sächsischen Zeitung aus unserem Landkreis. Trotz des starken Regens wurde [...]

LA’BIO! Pflanzen für unser Kinderhaus

LA’BIO! Pflanzen für unser Kinderhaus Da wir am Wettbewerb “Wir tun was für Bienen” teilnehmen, hatten wir auch die Möglichkeit, uns bei LA’BIO! , um kostenlose Pflanzen zu bewerben. Dies haben wir auch getan und von LA’BIO insgesamt 180 BIO Pflanzen zugesagt bekommen. Aufgrund der vielen Anfragen [...]

Bundesweiter Pflanzwettbewerb 2019

WIR TUN WAS FÜR BIENEN! Der Bundesweite Pflanzwettbewerb “Wir tun was für Bienen” 2019 ist am 1. April erfolgreich gestartet und wir sind mit dabei. Unsere "Vorher-Bilder"  Planung: In unserem Kindergarten wurde folgendes geplant: Ein Naschgarten nicht nur für die Kinder mit verschiedenen Sträuc [...]

“Umgestaltung des Kita Gartens”

Durch die Aktivität der Umgestaltung unseres Kinderhaus Gartens, möchten wir die kindliche Kreativität, nicht nur bei der Schaffung der Lebensräume für unsere Tiere anregen. Durch die Erstellung von Nisthilfen und neuen Lebensräumen, tragen wir durch unsere Arbeit dazu bei, dass wir alle Beteiligten für den Erhalt unserer Umwelt sensibilisieren.

Somit geben wir nicht nur den Bienen und Wildbienen, Schmetterlingen und Igeln, das ganze Jahr über ein neues Zuhause, sondern auch unseren Kindern sowie den Eltern die Möglichkeit, diese Jahreszyklen und deren heimische Insekten sowie Pflanzen zu beobachten und zu entdecken.

“Abenteuer Natur”

Natur zu erleben und zu verstehen ist eine Bereicherung für das Leben. Tiere und Pflanzen kennen zulernen, macht Freude und weckt die Neugier. Artenkenntnisse und ein Verständnis für die Zusammenhänge in der Natur, sind Grundvoraussetzungen dafür, um sich für deren wundervolle Vielfalt einsetzen zu können.

Während unserer Arbeit mit den Kindern werden biologische Sachverhalte leicht verständlich erklärt. Zugleich werden praxisnah, Lebensräume und Nahrungsquellen, nicht nur von den Kindergarten- und Krippenkindern, sondern auch von deren Eltern in unserem Kinderhaus erschaffen. Somit haben wir auch die Möglichkeit, den Kindern, einen bildungsorientierten Freiraum zum Entdecken und Erforschen zu geben.